frenesderuzhpt
Sie Ihren Aufenthalt

Best Rate Guarantee

Erholung im Château de Noizay

Relais & Châteaux zwischen Tours und Amboise

Richtung der Besichtigung
Château de Noizay  - Noizay
124, Promenade de Waulsort (Entrée par Rue Victor Hugo) - 37210 Noizay
+33(0)2 47 52 11 01
Kontakt
Suivez-nous sur Facebook

Amboise, die Königsstadt

umgeben von den Schlössern der Loire

Von unserem Relais & Châteaux aus können Sie problemlos Tours und Amboise besichtigen. 10 Minuten von Château de Noizay entfernt kann man in Amboise, der Stadt der Tausend Wunder, die Geschichte Frankreichs einatmen und auf dem Pflaster von damals durch die Gassen wandeln. Besichtigen Sie das Schloss auf der Anhöhe der Loire, wo Karl VIII. und  Franz I. lebten, und genießen Sie die Schlossgärten, von denen man einen sehr schönen Blick auf den königlichen Fluss hat! Besuchen Sie anschließend zu Fuß oder mit dem kleinen Zug am Fuß des Schlosses Château du Clos Lucé, die letzte Bleibe von Leonardo da Vinci.

3 km südlich der Stadt ist die Pagode de Chanteloup aus dem 13. Jhd. das einzige Überbleibsel des Schlosses des Herzogs von Choiseul, einem Minister von Ludwig XIV. Von dort aus haben Sie einen wundervollen Panoramablick auf das Loire-Tal und den Wald von Amboise.  

Nach Ihrem Besuch in der Königsstadt können Sie eine Pause in unserem Feinschmeckerrestaurant zwischen Amboise und Tours auf der Weinstraße von Vouvray einlegen.

 

Kleiner Ausflug nach Tours!

30 Minuten von Amboise entfernt erwartet Sie die lebensfrohe Stadt Tours, die Landeshauptstadt der Touraine (Geburtsstadt des Schriftstellers Honoré de Balzac) mit ihren Kaffees, Blumenmärkten, dem Loire-Ufer und den Geschäften in der Innenstadt... Der bei Einwohnern und Touristen sehr beliebte Platz Plumereau ist Mittelpunkt der Altstadt. Überall stehen Fachwerkhäuser aus dem 15. Jhd.

 

Zurück
Weiter
Unsere Verfügbarkeit
und unsere günstigsten Preise
Anreisedatum
Erwachsene
Nächte